Organisation & Leitung

Die Schule Wichtrach wird durch den Gemeinderat und die Schulleitung in enger Zusammenarbeit geführt.

Der Gemeinderat ist verantwortlich für die strategisch-politische Führung der Schule. Konkret heisst dies, dass der Gemeinderat und der zuständige Ressortvorsteher „Leitplanken“ für die Schulleitung und den Schulbetrieb festlegen. Im Weiteren befasst sich der Gemeinderat mit der mittel- und langfristigen Entwicklung der Schule. Er legt entsprechende Zielsetzungen fest. Er ist Anstellungsbehörde der Hauptschulleitung und ist für deren Führung verantwortlich. Durch ein institutionalisiertes Controlling stellt er sicher, dass die qualitativen Vorgaben erfüllt werden. Dies sowohl für strategische als auch operative Zielsetzungen.

Die Schulleitung führt die Schule operativ. Sie stellt sicher, dass der laufende Schulbetrieb optimal funktioniert. Die Hauptschulleiterin arbeitet eng mit der Gemeindeverwaltung, die das Sekretariat der Schule führt, zusammen. Als Kaderangestellte nimmt sie Einsitz in die Geschäftsleitung der Gemeinde und befasst sich auch mit Problemstellungen ausserhalb des Schulbetriebes.

Die Schulleitung ist verantwortlich für die pädagogische und betriebliche Leitung der Schule und des Kindergartens. Diese umfasst insbesondere:

  • die Personalführung,die pädagogische Leitung,
  • die Qualitätsentwicklung- und Evaluation,
  • die Organisation und Administration,
  • die Informations- und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Schulleitung ist zudem zuständig für:

  • Laufbahnentscheide,
  • die Behandlung von Dispensationsgesuchen

Die Schulleitungsorganisation erlebte bedingt durch die Umzüge der Schulstandorte und die personellen Wechsel auf Beginn des Schuljahres 16/17 eine Veränderung. Im Sinne von Modellbausteinen wurden folgende vier Aufgabenbereiche definiert:

  • Zyklusleitung 1 (Kindergarten bis 2. Klasse)
  • Zyklusleitung 2 (3. Klasse bis 6. Klasse)
  • Leitung Integration und besondere Massnahmen (IBEM)
  • Leitung Tagesschule

Die Zyklusleitungen wurden in ihren Aufgaben gestärkt und tragen mehr Verantwortung für ihren Bereich, sowie für die zugeteilten Lehrpersonen und Klassen. Sie sind für Lehrpersonen und Eltern die Ansprechstelle. Die Hauptschulleitung hat nebst Personalführung aller Leitungspersonen vor allem steuernde und koordinative Aufgaben. Sie repräsentiert die Schule als Ganzes und ist Ansprechstelle für Behörden und die Verwaltung. Die Aufteilung der Leitungsfunktionen entnehmen Sie bitte nachstehender Tabelle.


Name, Adresse und Kontakt
Hauptaufgaben

Saskia Lüthi

Schulhaus Stadelfeld
Stadelfeldstrasse 14

Tel. 031 780 00 44

Mobile 079 709 73 66
E-Mail

Hauptschulleitung
Organisatorische, administrative, pädagogische & personelle Gesamtleitung der Primarstufe

Zyklusleitung 2 (3. Klasse bis 6. Klasse)
Organisatorische, administrative, pädagogische & personelle Leitung des Zyklu

Barbara Macchi

Schulhaus Stadelfeld
Stadelfeldstrasse 14

 

Tel. 031 780 00 43

E-Mail

Zyklusleitung 1 (Kindergarten bis 2. Klasse)
Organisatorische, administrative, pädagogische & personelle Leitung des Zyklus

Leitung Tagesschule
Organisatorische, administrative, pädagogische & personelle Leitung der Tagesschule

Manuela Galasso

Schulhaus am Bach

Schulhausweg 2

3114 Wichtrach

 

Mobile 079 327 53 57

E-Mail

Leitung IBEM
Organisatorische, administrative, pädagogische & personelle Leitung des IBEM Bereichs

Für Fragen und Anliegen von Eltern im Zusammenhang mit dem Schulbetrieb sind in erster Linie die Klassenlehrpersonen zuständig. Falls allfällige Probleme nicht zufriedenstellend lösbar sind, können sich Eltern an die zuständige Zyklusleitung wenden.

Das Schulsekretariat ist in Wichtrach auf der Gemeindeverwaltung angesiedelt und unterstützt alle Schulleitungen vor allem in folgenden zwei Bereichen:

  • Erledigung von administrativen und organisatorischen Aufgaben (Entlastung und fachliche Unterstützung der Schulleitung).
  • Anlaufstelle für Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler, Eltern, Behörden, Bevölkerung in administrativen Fragen.