Gewerbecontainer

Gewerbebetriebe haben die Möglichkeit, ihre Kehrichtcontainer, welche nicht mit offiziellen AVAG-Säcken oder mit Gebührenmarken gekennzeichneten Gebinden versehen sind, für die gewichtsabhängige Entsorgungsgebühr anzumelden. Die Container werden bei der Leerung gewogen und die Gebühr wird nach Gewicht regelmässig in Rechnung gestellt.

Um sich für die gewichtsabhängige Gebühr anzumelden, ist eine frühzeitige Kontaktaufnahme erforderlich. Die Kosten für die Beschaffung, den Unterhalt und die Bestückung der Container mit der Identifikationseinheit sind durch den Eigentümer zu tragen.

Ihre Ansprechperson

Administration
Noël Lachat, Sachbearbeiter Bau + Infrastruktur
Tel. 031 780 19 21
E-Mail

zur Abteilung Bau + Infrastruktur