Nachbarrecht

Das Nachbarrecht ist im Art. 79 ff Bernisches Einführungsgesetz zum Zivilgesetzbuch (EGzZGB) geregelt. Die vorgenannten Artikel sind auch im Anhang III des Gemeindebaureglements aufgeführt.

Es regelt die Grenzabstände für Bauten und Pflanzungen gegenüber den Nachbarsgrundstücken. Diese Abstände müssen in jedem Fall eingehalten werden, beispielsweise auch bei baubewilligungsfreien Bauten. Jedoch besteht die Möglichkeit, mittels einer Vereinbarung dem Nachbarn das Näherbau- resp. Grenzbaurecht zu gewähren.

Hierbei handelt es sich um zivilrechtliche Angelegenheiten, für welche die Gemeinde grundsätzlich nicht zuständig ist.

Das Baureglement und das Formular für Näherbau- resp. Grenzbaurecht finden Sie im Online-Schalter.

zur Abteilung Bau + Infrastruktur