Gemeindeversammlung

Die Stimmberechtigten (Legislative) sind das oberste Organ der Gemeinde und nehmen ihre Rechte an der Urne oder an der Gemeindeversammlung wahr. Stimmberechtigt in Gemeindeangelegenheiten sind alle Personen, die in kantonalen Angelegenheiten stimmberechtigt und seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde Wichtrach wohnhaft sind. Das Reglement über Abstimmungen und Wahlen regelt das Verfahren.

Die nächste Gemeindeversammlung findet am

Donnerstag, 7. Juni 2018, 20.00 Uhr

in der Mehrzweckhalle im Schulhaus am Bach statt. Die Unterlagen dazu: Traktandenliste, Botschaft, Pressemitteilung und Protokoll werden hier veröffentlicht. Die Botschaft wird vor der Versammlung an alle Haushalte verteilt.

Die Leitung der Gemeindeversammlung obliegt dem Gemeindepräsidium. Ablauf und Verfahren sind in der Gemeindeordnung (GO) geregelt.

Protokoll der Gemeindeversammlung

Das Protokoll wird bei der Gemeindeverwaltung aufgelegt. Gegen die Abfassung kann innerhalb der publizierten Frist schriftlich und begründet Einsprache beim Gemeinderat erhoben werden. Es wird an dieser Stelle ausdrücklich auf die Rügepflicht gemäss Art. 49 a des Gemeindegesetzes (GG) hingewiesen. Aufgrund fehlender gesetzlicher Grundlagen in unserer Gemeindeordnung (GO) vom 19. Juni 2014 wird das Dokument nicht mehr hier aufgeschaltet.

Auflagedokumente der Gemeindeversammlung vom 7. Dezember 2017

Publikation Protokollauflage  [PDF, 23.0 KB]
PowerPoint Präsentation  [PDF, 1.00 MB]
Pressemitteilung  [PDF, 120 KB]
Botschaft  [PDF, 1012 KB]
Publikation Traktanden  [PDF, 27.0 KB]

Gemeindeversammlungsdaten 2018

  • Donnerstag, 7. Juni 2018
  • Mittwoch, 5. Dezember 2018